One in a Logistics Million: Digital Marketing for Market Success

Digitales Marketing – ein must-have für Logistikunternehmen, um Kunden- und Mitarbeiterbeziehungen in Zukunft besser zu gestalten. Originalsprache: Englisch

Vortrag im Zuge des Webinars „Hafen Hamburg für Praktiker“, organisiert von Hafen Hamburg Marketing, Repräsentanz Polen, 09/2020

Seit digitales Marketing in den 1990ern entstand, hat es sich zu einem breit gefächerten und komplexen Fachgebiet entwickelt. Der erfolgreiche Umgang mit all seien Teilbereichen erfordert inzwischen zumeist Experten-Know-How. Wenngleich auch im B2B der Anteil an digital affinen Mitarbeitern und Entscheidern der Generationen Y und Z kontinuierlich wächst, sind viele Unternehmen in B2B, und in der Logistik, trotz ihres Innovationsgeistes im Prozessmanagement sehr konservativ in diesem Bereich tätig. Das wird dann kritisch, wenn digitale Kanäle gar nicht oder amateurhaft aufgesetzt und gepflegt werden, denn Digital Natives kategorisieren eine in den 90er Jahren entstandene und seither allein gelassene Website sofort als irrelevant, und das Unternehmen wird damit de facto nicht existent. Beispiele aus Logistik und Telekommunikation zeigen, wie Logistiker mit einer modern gestalteten Website, ausgewählten Social Media-Kanälen und Thought Leadership ihre Kunden- und Mitarbeiterbeziehungen positiv beeinflussen können. Damit erreichen sie nicht nur das originäre Ziel von Marketing, Kunden einzubeziehen und profitable Kundenbeziehungen zu gestalten; sie machen ihre Marketing-Aktivitäten zudem messbar und damit effizienter.

+49 170 84 55 367 (mobil und WhatsApp)

Neuer Pferdemarkt 1
20359 Hamburg

  • LinkedIn
  • Facebook
  • WeChat-CS-Marketing-Sales
  • Twitter